Verabschiedung der Berufsschüler der Sommerprüfung

By | Juli 18, 2018

179 Berufsschulabsolventinnen und -absolventen an der Gewerblichen Schule Künzelsau

 

Am Mittwoch verabschiedete der stellvertretende Schulleiter Karlheinz Schneider 179 Absolventinnen und Absolventen der Berufsschule mit einem beeindruckenden Notendurchschnitt von 2,2 – darunter 67 Preise mit Buchgutscheinen und 45 Belobigungen. Er gratulierte den Absolventinnen und Absolventen zu ihren Abschlüssen und den Fähigkeiten, die sie in ihrer berufsschulischen Ausbildung erworben haben. Als sehr gut ausgebildete/r Handwerker/in oder Facharbeiter/in der Industrie können sie ab jetzt nun Arbeitsaufgaben in Eigenverantwortung übernehmen und ihre Zukunft gestalten. In den vergangenen zwei bis dreieinhalb Jahren an der Schule und in den Betrieben eigneten sich die Absolventinnen und Absolventen Handlungswissen an, mit dem sie nun die Herausforderungen in einer modernen Arbeitswelt bewerkstelligen können. Mit dem Verweis auf die digitale Vernetzung von Produkt (Kunde), Maschine und Werkzeug machte der stellvertretende Schulleiter den jungen Erwachsenen Mut, sich diesen stetigen Veränderungsprozessen anzupassen und mit ihnen zu arbeiten. Mit dem Spruch: „Wir konnten Sie in den Sattel heben, reiten müssen Sie ab jetzt alleine“, verwies Schneider noch auf die zahlreichen Weiterbildungsangebote wie Meister- und Technikerschule sowie die Technische Oberschule der Gewerblichen Schule Künzelsau und wünschte den Absolventinnen und Absolventen eine erfolgreiche Zukunft.

Im Folgenden die Namen der Absolventen und deren Ausbildungsbetriebe:

Industrieelektriker/in

Violetta Lovas, Ingelfingen (Ziehl-Abegg, Künzelsau); Sitthiwat Dawanthawessiri, Ingelfingen und Tobias Hartmayer, Künzelsau (beide Bürkert, Ingelfingen); Pablo Raphael de Souza Santos, Sulzbach-Laufen und Kevin Weikum, Crailsheim (beide HBC-Radiomatic, Crailsheim); David Käfer, Michelbach und Ghardashzedeh-Motamem Hossein, Öhringen (beide Stahl, Waldenburg); Sven Hudetz, Amrichshausen (Rosenberg, Gaisbach); Joshua Käs, Bad Friedrichshall (KRIWAN Testzentrum, Forchtenberg); Nico Schaal, Öhringen (Stahl Crane Systems, Künzelsau); Janik Schellmann, Künzelsau und Thanh Hai Tran, Ingelfingen (beide GEMÜ, Ingelfingen);

Industrieelektriker – Umschüler

Atmaca Mehmet, Neuenstein und Sergius Gerber, Schwäbisch Hall (beide Ziehl-Abegg, Künzelsau); Eduard Hofmann, Künzelsau (Stahl, Waldenburg); Leo van Vugt, Forchtenberg (KRIWAN Industrie-Elektronik, Forchtenberg);

Elektroniker/in für Geräte und Systeme – Kooperativer Studiengang

Adrian Brommer, Kupferzell; Sarah Grimm, Brettach und Sebastian Kappes, Krautheim (alle Ziehl-Abegg, Künzelsau); Nico Feirer, Feuchtwangen und Felix Weber, Ilshofen (beide HBC-Radiomatic, Crailsheim); Matthias Flemmer, Möckmühl; Roman Schmitz, Neuenstein und Julian Winkler, Waldenburg (alle Stahl, Waldenburg); Lucas Ilzhöfer, Neuenstein und Lukas Müller, Abstatt (beide Würth Elektronik eiSos, Waldenburg); Alexander Kabin, Bad Mergentheim; Viktor Köhnlein, Schrozberg; Kristyna Pijackova, Mulfingen und Patrick Rauscher, Wachbach (alle ebmpapst, Mulfingen); Julian Köder, Krautheim (Bürkert, Ingelfingen); Florian Maurer, Kupferzell und Dominik Schäfter, Schwabbach (beide GEMÜ, Ingelfingen); Julien Wurzer, Rappach (KRIWAN Industrie-Elektronik, Forchtenberg);

Elektroniker für Geräte und Systeme

Moritz Conrad, Bodenhof; Fabian Ehrmann, Bad Mergentheim; Felix Gabel, Bad Mergentheim; Sven Küller, Mulfingen; Lucas Mies, Bad Mergentheim; Robert Schäfer, Schrozberg und Moritz Seidel, Bad Mergentheim (alle ebmpapst, Mulfingen); Stefan Dieterle, Windischenbach (BDG, Künzelsau); Julian Gackstatter, Frankenhardt, Felix Rollbühler, Kreßberg und Emanuel Rüb, Crailsheim (alle HBC-Radiomatic, Crailsheim); Florian Kaufmann, Crailsheim (MSB, Crailsheim); Alexander Krämer, Michelbach/Bilz (Telegärtner-Elektronik, Crailsheim); Moritz Landwehr, Ingelfingen (Ziehl-Abegg, Künzelsau); Marcel Nägele, Niedernhall und Anton Senger, Öhringen (beide GEMÜ, Ingelfingen); Marco Zimmermann, Pfedelbach (KRIWAN Testzentrum, Forchtenberg);

Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk (Fleischerei)

Nehir Iskeceli, Neuenstein (Metzgerei Setzer, Vellberg); Bianca Kraus, Wallhausen (Metzgerei Walter Betz, Crailsheim);

Fleischer

Vladan Markovic, Kocherstetten und Michael Reinhardt, Pfedelbach (beide Metzgerei Zum Wilden Mann, Künzelsau); Florian Meiser, Crailsheim (Metzgerei Kranz, Crailsheim); Achim Zinsler, Mulfingen (Metzgerei Zinsler, Mulfingen);

Bäcker/in

Sabrina Dürr, Gammesfeld (Brot und Feinbäckerei Baier, Crailsheim); Sabrina Gramsch, Fichtenau (Bäckerei Lutz, Wildenstein); Iris Oestreich, Sulzdorf (Krimmers Backstub, Untermünkheim); Josefine Richter, Blaufelden (Bäckerei Burkard, Rot am See);

Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk (Bäckerei)

Berfin Enül, Bühlertann (Bäckerei Mack, Westhausen); Angela Grokenberger, Gaildorf (Bäckerei Tauberschmidt, Rieden); Laura Hägele, Schwäbisch Hall (Bäckerei Gräter, Uttenhofen); Saskia Kraft, Schwäbisch Hall (Bäckerei Pfisterer und Oettinger, Neuenstein); Vanessa Lechner, Ilshofen (ComeBäck, Ilshofen); Kim Marie Marlok, Enslingen (Krimmers Backstub, Untermünkheim); Natthata Sribanbak, Schwäbisch Hall (Bäckerei Renner, Schwäbisch Hall); Tigist Getachew Weyessa, Crailsheim (Brot und Feinbäckerei Baier, Crailsheim)

Industriemechaniker/in

Tobias Glattbach, Ballenberg und Aaron Schoch, Ravenstein (beide Ziehl-Abegg, Künzelsau); Fabian Ott, Schwäbisch Hall (Schraubenwerk Gaisbach, Waldenburg); Denise Thomae, Neuenstein (Bürkert, Ingelfingen); Christian Arweiler, Bad Mergentheim; Daniel Frank, Assamstadt und Justin Raiwet, Schillingsfürst (alle ebmpapst, Mulfingen); Nino Adriano, Schwäbisch Hall (Stahl Crane Systems, Künzelsau); Thomas Hinz, Morsbach (Stahl, Waldenburg); Maik Wittliff, Öhringen (Thomaier, Westernhausen);

Werkzeugmechaniker/in

Pascal Ahrens, Pfedelbach und Sebastian Rupp, Ingelfingen (beide PVS Kunststofftechnik, Niedernhall); Theresa Keim, Gaisbach und Marcel Walz, Westernhausen (beide GEMÜ, Ingelfingen);

Maschinen- und Anlagenführer

Mohammed Rida Beriala, Ingelfingen und Dawda Suwaneh, Kocherstetten (beide Bürkert, Ingelfingen); Andreas Daskaloudis, Morsbach und Simon Michelbach, Kupferzell (Schraubenwerk Gaisbach, Waldenburg); Alshawakh Deib, Dörzbach und Jeremy Weigel, Widdern (beide LTI, Berlichingen); Alessandro Drescher, Ingelfingen und Musa Dumbuya, Waldenburg (beide Müller coax, Forchtenberg); Steven Ferber, Niedernhall (Würth Elektronik ICS, Waldzimmern); Reza Firouzy, Ingelfingen (Reisser Schraubentechnik, Criesbach); Stefan Glasner, Künzelsau (Helmut Schneider, Künzelsau); Nuru Jarra, Künzelsau und Maget Nije, Kocherstetten (beide MoTech, Kocherstetten); Riko Keller, Pfedelbach (Präschu, Bretzfeld); Julian Kirchgeßner, Halberg (Arnold, Ernsbach); Rustam Mirmahmadov, Künzelsau und Thomas Spät, Künzelsau (beide Ziehl-Abegg, Künzelsau); Michael Otrembka, Cappel (Hohenloher Spezialmöbelwerk Schaffizel, Öhringen); Musa Ms Tangara, Künzelsau (IOB, Neukupfer); Nico Walz, Schöntal (Reisser Schraubentechnik, Criesbach); Jonathan Wulf, Kupferzell (MEFA, Kupferzell);

Maschinen und Anlagenführer/in – Umschüler

Anne Marie Anti, Ilshofen (BTE, Ilshofen); Oleg Antonov, Osterburken; Vladimir Reckling, Künzelsau und Adrian Roskosz, Berlichingen (alle LTI, Berlichingen); Oleg Arndt, Igersheim; Tobias Bochnia, Niedernhall; Manuel Eberle, Bad Mergentheim und Vadim Steba, Schrozberg (alle ebmpapst, Mulfingen); Gheorghe-Sorin Calugaru, Jagsthausen; Yevheniy Fisher, Bad Mergentheim; Nghi Hoang, Künzelsau; Andrei Jakobi, Heilbronn; Ewald Kirschmann, Ilshofen und Sergius Stroh, Oberndorf (alle Ziehl-Abegg, Künzelsau); Jennifer Geyer, Öhringen und Claas Kuhnert, Niedernhall (beide Konrad Hornschuch, Weißbach); Michail Kuvsinkin, Künzelsau und Stefan Mereuta, Künzelsau (beide PVS Kunststofftechnik, Niedernhall);

Technische Produktdesigner/in

Felix Bauer, Gommersdorf; Dave Desch, Igersheim; Jette Megerle, Ilshofen und Lena Weber, Beimbach (alle ebmpapst, Mulfingen); Kim Marie Beyerbach, Baumerlenbach (LTI, Berlichingen); Dennis Bullinger, Hohebach; Felix Keppler, Winzenhofen und Sarah Lüdtke, Schwäbisch Hall (alle Ziehl-Abegg, Künzelsau); Alicia Killian, Niedernhall (Stahl, Waldenburg); Janina Leps, Niederstetten und Tanja Ohr, Weldingsfelden und Katharina Runge, Dörrenzimmern (alle Bürkert, Ingelfingen);

Kim Saffrich, Weißbach (Wolverine Advanced Material, Öhringen); Leonard Seez, Künzelsau (Müller coax, Forchtenberg);

 

Verfahrensmechaniker/in für Kunststoff- und Kautschuktechnik

Yusuf Bali, Pleidelsheim und Muhammed Bostan, Mundelsheim (beide Robert Schweiker, Ottmarsheim); Denis Bauer, Öhringen; Sinan Karisma, Künzelsau; Marvin Keppler, Eberstal; Cono Lo Buglio, Schwäbisch Hall; Yasar Meydan, Forchtenberg; Albert Mowtschan, Künzelsau; Mario Puseljic, Niedernhall und Ioannis Vasiliadis, Schwäbisch Hall (alle Konrad Hornschuch, Weißbach); Burak Bayramoglu, Rot am See und Aron Kress, Bartenstein (beide AKM, Blaufelden); Artem Böse, Öhringen (Dürr Kunststofftechnik, Oberkessach); Nora Ertel, Assamstadt (GEMÜ, Ingelfingen); Domenic Groß, Hardthausen am Kocher (Gottlob Dietz, Neuenstadt); Simon Kuder, Schuppach (Hohenloher Kunststofftechnik, Öhringen); Sven Martin, Frauenzimmern (Afriso-Euro-Index, Güglingen); Daniel Neumann, Gaildorf (Holopack, Untergröningen); Natalya Pshenichnikovak, Künzelsau und Markus Ritter, Künzelsau (beide PVS Kunststofftechnik, Niedernhall); Daniel Wulfert, Hessental (Recaro, Schwäbisch Hall); Murat Ayhan, Ludwigsburg und Jörn-Rene Bätge, Degmarn (beide Ott, Cleebronn); Felix Benker, Stalldorf; Jonatan Castro Saura, Bad Mergentheim und Maria Dolores Sanchez Martinez, Creglingen (alle Wirthwein, Creglingen); Giuseppe Cutrona, Nordheim; Patrick Dawson, Heilbronn und Daniel Wilk, Heilbronn (alle Knipping Kunststofftechnik Gessmann, Leingarten); Vincent de la Cruz Torres, Wertheim und Michael Keller, Wertheim (beide König & Meyer, Wertheim); Adrian Döppert, Creglingen und Daniel Reinhardt, Ohrenbach (beide ITW Fastener Products, Creglingen); Dogukan Duysak, Eppingen (Andreas Rupp, Rohrbach); Sebastian Gärtner, Lauffen (EP Kunststofftechnik, Ilsfeld); Jonathan Heunisch, Uettingen (Sain-Gobain Performance Plastics L+S, Bettingen); Andreas Mihalko, Bad Rappenau und Tayfun Tokgöz, Neckarsulm (beide KWO, Offenau); Mario Mirra, Brackenheim und Mike Schoch, Güglingen (beide FEURER Febra, Brackenheim); Yonca Rabia Pursah, Biberach (Goerlich, Leingarten); Vitalij Sergeev, Heilbronn (Franz Binder, Neckarsulm); Daniel Struwe, Helmstadt (BRAND, Wertheim);

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.