Verabschiedung der Berufsschüler Winter 2016

By | Februar 16, 2018

Verabschiedung der Berufsschüler

An der Gewerblichen Schule Künzelsau freuen sich 62 Berufsschüler der Fachrichtungen Metall, Kfz, Elektro und Nahrung über einen erfolgreichen Abschluss. Der Notendurchschnitt der Berufsschulabschlussprüfung Winter 2016/17  beträgt 2,4. Insgesamt 33 der 62 Schüler erhielten eine Auszeichnung.

Verliehen wurden 14 Preise und 19 Belobigungen.

Abteilungsleiter Alfred Winklmaier gratulierte den Absolventen zu ihrer beachtlichen Leistung. Er betonte, dass es großen Sinn mache, die schulischen Möglichkeiten der Weiterbildung zu nutzen, auch wenn der eine oder andere vielleicht erst einmal genug von der Schule hätte. Er denke zum Beispiel an die Meisterschule, das Berufskolleg mit dem Abschluss der Fachhochschulreife oder die Technische Oberschule mit dem Abschluss der Allgemeinen Hochschulreife.

Nähere Informationen über die genannten Schularten und weitere schulische Möglichkeiten bietet der Berufsinformationstag der Gewerblichen Schule Künzelsau am 28.01.2017.

Im Folgenden die Absolventen:

 

Preisurkunde mit Buchgutschein

Hendrik Guttzeit, Eberstal und Lars Hofmann, Waldenburg (beide Firma GEMÜ, Ingelfingen); Stefan Preiß, Forchtenberg (Firma Kriwan Testzentrum, Forchtenberg); Larissa Deigner, Oberhöfen (Bäckerei Discher, Öhringen); Julian Klose, Kirchensall und Merlin Schimpff, Untermünkheim (beide Autohaus Bruno Widmann, Gaisbach); Grzegorz Noworyta, Künzelsau (Evangelische Jugendhilfe Friedenshort, Öhringen); Felix Bogert, Niedernhall und Florian Käpplinger, Dörrenzimmern (beide Firma Bürkert Werke, Ingelfingen); Denis Dörr, Stachenhausen (Firma Ziehl-Abegg, Künzelsau); Kevin Sharkey, Gemmrigheim (Firma FEURER Febra, Brackenheim); René Schmidt, Gaildorf (Auto Göker, Niedernhall); Jonas Wohlfahrt, Niedernhall (Firma PVS Kunststofftechnik, Niedernhall); Manuel Schnotz, Schwäbisch Hall (Firma Recaro, Schwäbisch Hall);

 

Belobigungen

Janis Kern, Schwäbisch Hall (Firma Recaro, Schwäbisch Hall); Michael Breitschopf, Niedernhall, Heiko Walter, Sailach und Constantin Faasel, Mäusdorf (alle Firma Ziehl-Abegg , Künzelsau); Marc Unangst, Rosenberg (Firma Wöhrle, Krautheim); Sarah Jennifer Markiel, Oberohrn, Nicole Sturm, Oberginsbach und Jaqueline Langer, Öhringen (alle Firma Bürkert Werke, Ingelfingen); Sven Megerle, Neuenstein (Firma GEMÜ, Ingelfingen); Rouven Kohlberger, Jagsthausen und Daniel Ziegler, Diebach (beide Firma Konrad Hornschuch, Weißbach); Philipp Rothengaß, Oberwittstadt; Jonas Rumm, Windischbuch und Yannick Dambach, Winzenhofen (alle Firma ebmpapst, Mulfingen); Dominik Bremer, Möglingen (Firma Müller coax, Forchtenberg); Lutz Niebel, Kupferzell (Firma Scheuerle Fahrzeugtechnik, Pfedelbach); Marco Simon, Unterohrn (Firma Mahle Filtersysteme, Öhringen); Jonas Bopp, Oberkessach (Firma Thomeier, Westernhausen); Sebastian Kinscher, Kocherstetten (Firma R. Stahl Schaltgeräte, Waldenburg);

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.